Smaller Default Larger

Unsere geschätzten Feuerwehrkommandanten, HBI Johann Tizaj und OBI Johann Pirstinger, vollendeten vor wenigen Tagen ihren „runden“ Geburtstag. 
Das nahmen die beiden Kommandanten mit ihren Gattinen zum Anlass, die Kameradinnen und Kameraden mit ihren Partnerinnen, Partnern und Familie, sowie alle Gönner und Patinnen zu einer gemeinsamen Feier einzuladen.
Mit anerkennenden Worten würdigte LFR BerKdt. Engelbert Huber in seiner Rede das immense Engagement der beiden Kommandanten, sowie den familieren Zusammenhalt in der Wehr
Nach seinen Recherchen konnte er keine Wehr finden, wo Kommandant und Kommandant-Stv. Johann heißen, am selben Tag und im selben Ort geboren wurden und genau 10 Jahre auseinander sind.
Viele Erneuerungen und der Zeit angepassten Anschaffungen sind den beiden Kommandanten zu verdanken meinte LFR Engelbert Huber. Alles aufzuzählen ist nicht möglich. Es ist auch, so Huber, nicht notwendig, weil vieles für alle sehr gut sichtbar sei.
Vielen herzlichen DANK.
Den weiteren Glückwünschen schlossen sich auch der BerKdt.-Stv. Christian Leitgeb, ABI Sepp Pirstinger, Bgm. Erwin Dirnberger, Seniorenbund, Musikverein und alle Freunde und Bekannte der beiden Kommandanten zum besonderen Ehrentag an. Alles Gute, beste Gesundheit und die Freude, den Florianijüngern auch weiterhin die Treue zu halten.
Die Jubilare dankten herzlich für die ihnen erwiesene Aufmerksamkeit, die übergebenen Geschenke und fanden sehr nette Worte über all das, was ihnen im Laufe der vielen Jahre im Feuerwehrwesen anvertraut und gegönnt war. Es freue sie sehr, dass ihr Wirken fruchtbaren Boden fand, vieles modernisiert und zum Wohle der Wehrmitglieder verbessert werden konnte.
Bei vielen kulinarischen Köstlichkeiten welche in der Fahrzeughalle aufgetischt wurden, wurden Erinnerungen ausgetauscht, das aktuelle Geschehen sehr genau betrachtet und dessen gedacht, was in gemeinsamer Arbeit positiv erledigt werden konnte.
Geschätzte Herren Kommandant HBI Johann Tizaj und OBI Johann Pirstinger, werter HANS und HANS, alles Gute und ein steirisches GUT HEIL!